l'amour et la violence

Veröffentlicht auf von Emily Dawn

wenn du ein lied hörst, das dich zum weinen bringt, du aber nicht weinen willst, dann hörst du es eben nicht mehr. doch man kann nicht vor sich selbst davonlaufen. man kann nicht beschließen den kontakt zu sich selbst abzubrechen. man kann den lärm in seinem kopf nicht zum stillstand bringen.

Kommentiere diesen Post